Faltbeam Teil6

Nun habe ich mich entschieden. Der Faltbeam bleibt so wie er vorgesehen war. Die 30m Quadschleife bleibt auch.

Der Faltbeam steht nun auf dem Kurbelmast, so wie er in den vorherigen Blogs zu sehen ist. Es wurde noch ein 1 m Rohr benutzt um den Faltbeam besser an dem Mast zu befestigen. Er steht deshalb in 7 m Höhe.

Es fehlt nur noch eine Steuerung für den Antennenrotor, damit ich den Rotor auch vom Shack im Wohnzimmer steuern kann. Leider hat der Antennenrotor kein Poti, so dass ich die Richtung, in der die Antenne steht, nicht so einfach feststellen kann.

Hexbeam 005 Hexbeam 007

This entry was posted in Antennen. Bookmark the permalink.

Comments are closed.